SANIERUNG / BAUBETREUUNG

SANIERUNG / BAUBETREUUNG

Bestandsaufnahme
Die Lebensdauer der einzelnen Gewerke wird festgestellt, die Wirtschaftlichkeit und die Rentabilität (z. B. durch Energieeinsparung oder mögliche Mieterhöhung) errechnet.

Kostenermittlung
Für umfangreiche Modernisierungs- oder Instandhaltungsmaßnahmen werden mittels Ausschreibung die Kosten ermittelt. Außer auf den Preis achten wir insbesondere auf die Qualität des Handwerksbetriebs und eine zügige Umsetzung der Maßnahme, um die Beeinträchtigung der Bewohner gering zu halten.

Auftragsvergabe – Überwachung
Die Eigentümerversammlung beschließt die Auftragsvergabe. Die Maßnahmen werden stets von uns begleitet und entsprechend des Beschlusses überwacht und abgenommen.

Mängel
Gerade Immobilien älteren Baujahrs erfordern ein geschultes Auge, um Mängel frühzeitig zu erkennen. Durch die zeitnahe Veranlassung von entspechenden Maßnahmen können die Folgekosten so erheblich reduziert werden.

Modernisierung
Die Kosten einer Modernisierungsmaßnahme können mit 11 % pro Jahr auf die Mieter umgelegt werden. Hierzu stellen wir anbei (ohne Gewähr) ein Musterschreiben zur Verfügung.

» Mieterhöhungsverlangen.pdf [33 KB]

Ein Beispiel : Vorher < > Nacher
BESTANDSAUFNAHME
ANGEBOTE
AUFTRAGSVERGABE
FERTIGSTELLUNG